HOME FILM DREHORTE HINTERGRUND TRAILER KINOFINDER MAKING OF DOWNLOADS

Namdroling

Das Kloster Namdroling ist die größte und gilt als die beste Ausbildungsstätte in der Nyingmatradition, hier leben, lernen und lehren 4.000 Mönche und Nonnen. Buddhisten aus Tibet, Darjeeling und Ladakh in Indien, aus Nepal aber auch aus Kanada und den USA werden unterrichtet. Das Kloster wurde 1961 von Penor Rinpoche in der Nähe von Bylakuppe im südindischen Bundesstaat Karnataka errichtet, auf Land das Exiltibeter nach der Annexion Tibets von Indien überlassen wurde. Heute gibt es dort bedeutende Klöster aller 5 buddhistischen Linien und die Region ist zur weltweit größten Siedlung von Exiltibetern gewachsen, größer noch als Dharamsala, dem Sitz des Dalai Lama in Nordindien. Die Besuchs- und Dreherlaubnis für dieses exterritoriale Gebiet wurden erst nach 8 Monaten erteilt.

 
Presse | Impressum | Unterstützung | Gästebuch | Home